Kindersitz Test 2020

Hier sind die allerbesten Kindersitze, die nach einer Überprüfung von mehr als 300 ausgewählt wurden, basierend auf einer dreifachen Kombination aus professionellen Bewertungen, dem Fachwissen unserer Redakteure und den langjährigen Erfahrungen von über 550 Eltern.

Unsere Tests für Kindersitze waren ein aufwändiger und spannender Prozess, in dessen Verlauf die Kindersitze dreifach getestet wurden. Sicherheit, einfache Montage, Benutzerfreundlichkeit, langfristiger Tragekomfort, Funktionalität, Komfort, Preis-Leistungs-Verhältnis – dies sind einige der Schlüsselkriterien, die wir bei der Bewertung von mehr als 300 Kindersitzen für das Jahr 2020 verwendet haben. Als Deutschlands größte und vertrauenswürdigste Website für Elternbewertungen mussten wir sicherstellen, dass Sie unserem Test für Kindersitze vertrauen und sich darauf verlassen können – und deshalb haben wir ihn dreifach getestet:

Test 1: Professionelle Rezensionen – Erfahrene Journalisten haben die Kindersitze mit ihren Kindern über einen Zeitraum von mindestens 2 Wochen, auf kurzen und langen Autofahrten, rigoros getestet.

Test 2: Mehr als 550 Eltern aus Deutschland teilten ihre Erfahrungen mit der Nutzung ihrer Kindersitze über viele Monate oder Jahre hinweg mit Bewertungen und detailliertem Feedback mit.

Test 3: Ein Team von reboarder.online Redakteuren und -Autoren analysierte alle Rezensionen, Bewertungen und das Feedback der Eltern sowie die Rezensionen und das Feedback der Benutzer anderer Websites. Anschließend bestätigten wir unsere Ergebnisse mit den Experten von ChildSeatSafety.co.uk

Wir haben Kindersitze von der Geburt bis zum Alter von 12 Jahren abgedeckt, mit Funktionen wie i-Size, drehbar, ISOFIX und Sicherheitsgurtfixierung, rückwärtsgerichteter Verlängerung, Gruppen- und mehrstufigem Sitz:

Die besten Kindersitze im Jahr 2020

Maxi Cosi Pebble Plus i-Size

  • Geeignet für: Geburt bis 12 Monate
  • Preis: £199 (3WayFix-Basis separat für £199 erhältlich – Basis kann auch mit den Kindersitzen Pearl und Jade verwendet werden)
  • MFM-Prüfungsergebnis: 4,9 von 5 Sternen
  • Ergebnis der Umfrage bei den Eltern: 8,5 von 10
  • Hauptmerkmale: i-Size-konform, ISOFIX und Sicherheitsgurt-Installation, Reisesystem kompatibel

Der Pebble Plus ist ein sehr populärer Kindersitz von Maxi-Cosi, einer Marke, die für ihre vertrauenswürdigen Kindersitze bekannt ist. Der Pebble Plus ist ein i-Size-kompatibler Kindersitz, der von der Geburt bis zum 12. Monat geeignet ist und sowohl mit der 3WayFix-Basis als auch mit dem Sicherheitsgurt installiert werden kann. In der höheren Preisklasse kann der 3WayFix auch mit dem Maxi-Cosi Jade Liege-Kindersitz (0-6mths) und dem Pearl Pro und Pearl Smart (ca. 6mths-4 Jahre) verwendet werden, so dass Sie von der Geburt bis etwa 4 Jahre alt werden können.

Unser Reviewer bewertete den Pebble Plus sehr hoch und sagte: “Ich bin wirklich zuversichtlich, dass meine kleine Tochter in diesem Kindersitz gut geschützt ist. Die Neugeboreneneinlage bedeutet, dass selbst ein kleines Baby in der richtigen Position ist, um durch die Seitenflügel geschützt zu werden.

In unserer Umfrage erhielt der Sitz eine Gesamtnote von 8,5 von 10, wobei die Eltern sagten, dass er sich sicher und geborgen fühlt, dass er für ihr Baby bequem ist und dass er sich leicht an ihrem Buggy befestigen lässt, um ihn als Reisesystem zu nutzen.

Er erhält gute Noten für die Art und Weise, wie der Sitz mit der gut gepolsterten Neugeboreneneinlage und dem stoßabsorbierenden Material an den oberen Seitenflügeln gestaltet wurde, wobei ein Nutzer dies kommentierte: “Großartiger, robuster Kindersitz mit sehr einfacher Befestigung an der ISOFIX-Basis und einer bequemen Einlage für Neugeborene”.

Lesen Sie unseren vollständigen Testbericht über den Maxi-Cosi Pebble Plus Kindersitz

Britax Römer Baby-Safe Plus II SHR

  • Geeignet für: Geburt bis 12-15 Monate/13kg
  • Preis: £140 (Basis separat für £120 erhältlich)
  • Prüfungsergebnis: 4,3 von 5 Sternen
  • Ergebnis der Umfrage bei den Eltern: 7,5 von 10
  • Schlüsselmerkmale: ISOFIX- und Sicherheitsgurt-Installation, nahezu flachliegende Positionierung, Verfahrsystem kompatibel

Britax ist ein weiterer bekannter und vertrauenswürdiger Name im Bereich der Sicherheit von Kindersitzen. Der Baby-Safe Plus II SHR kann sowohl mit einer Isofix-Basis als auch mit einem Sicherheitsgurt installiert werden und bietet eine Reihe innovativer Funktionen. Die Einhandauslösung (SHR des Kindersitzes) ermöglicht es Ihnen, den Sitz mit derselben Hand, mit der Sie ihn herausheben, von der Basis zu lösen. Britax hat auch eine Technologie entwickelt, die es Ihrem Baby ermöglicht, durch Verstellen der Kopfstütze in einer flacheren Position zu liegen. Es handelt sich eher um eine zurückgelehnte als eine flache Position, aber es ist eine nützliche Funktion, wenn Sie eine lange Autofahrt mit einem kleinen Baby machen und es nicht für eine längere Zeit aufrecht halten wollen.

Unser MFM-Reviewer war beeindruckt von den verbesserten Sicherheitsmerkmalen wie der patentierten ‘D-SIP-Technologie’ (zur Erhöhung des Seitenaufprallschutzes), kombiniert mit dem Komfort für ihr Kind.

“Britax hat hart daran gearbeitet, die Bedienung einfach zu gestalten”, bemerkte sie. “Bei der Einrichtung des Sitzes für mein 7 Monate altes Baby war es zum Beispiel eine große Erleichterung, dass ich die Höhe des Gurtes und der Kopfstütze einstellen konnte, ohne die Gurte durch knifflige Löcher einfädeln und neu einfädeln zu müssen.

Die Befragten waren ebenfalls beeindruckt und vergaben eine Gesamtnote von 7,5, wobei einer sagte, dass sie “ausgezeichnete Sicherheitseinstufungen hat, und meine Kinder haben sich immer wohl gefühlt, sogar auf einer mehrstündigen Reise”.

Lesen Sie unseren vollständigen MadeForMums-Bericht über den Kindersitz Britax Baby-Safe plus SHR II

BeSafe iZi Go Modular i-Size

  • Geeignet für: Geburt bis 12 Monate/40 bis 75 cm
  • Preis: £140 (Basis separat für £159 erhältlich – Basis kann auch mit der nächsten Stufe des iZi Modular verwendet werden)
  • MFM-Review-Ergebnis: 4,7 von 5 Sternen
  • Ergebnis der Umfrage bei den Eltern: 9 von 10 Punkten
  • Hauptmerkmale: i-Size-konform, ISOFIX und Sicherheitsgurt-Installation, Reisesystem kompatibel

Die norwegische Marke BeSafe setzt sich seit langem für die Sicherheit von Kindersitzen ein, vor allem für die Sicherheit nach hinten, die in Skandinavien seit vielen Jahren gut etabliert ist. Daher ist es keine Überraschung, dass sich der iZi Go Modular auf den Schutz konzentriert und die Sicherheitsanforderungen für die i-Size übertrifft.

Zu den Sicherheitsmerkmalen gehören eine tiefe Polsterung um den Kopfbereich für Ihr Neugeborenes und ein verbesserter Seitenaufprallschutz, und trotzdem ist der iZi Go Modular für einen Kindersitz der Größe i relativ leicht.

Unser Rezensent war beeindruckt, wie leicht sich der Sitz anfühlt, und sagte: “Obwohl mein Sohn jetzt über einen Stein kippt, könnte ich den Sitz immer noch einhändig mit ihm darin tragen, so dass meine andere Hand zum Tragen von Einkäufen frei bleibt.

Auch die magnetischen Schulterpolster nennt sie genial. “Diese ermöglichten es mir, Eric direkt in den Sitz zu setzen, ohne ihn zu entwirren oder die Gurte unter seinen Beinen nach vorne zu ziehen.

Der iZi Go hat auch den Vorteil, dass er mit einer großen Auswahl an Kinderwagen kompatibel ist, um ein Reisesystem zu schaffen, darunter Bugaboo, iCandy, UPPAbaby, Silver Cross, Cybex und viele andere.

In unserer Umfrage unter über 550 Eltern erhielt es mit 9 von 10 Punkten eine der höchsten Bewertungen. Eine Mutter stimmte unserem Rezensenten zu: “Mir gefielen die Magnete, die die Schultergurte offen halten, wenn Sie Ihr Baby herausgenommen haben.

Lesen Sie unseren vollständigen MadeForMums-Bericht über den BeSafe iZi Go Modular-Kindersitz

Joie i-Gemm i-Size

  • Geeignet für: Geburt bis 12-15 Monate/13kg
  • Preis: £129 (2 Basen zur Auswahl, die separat für £79,99 oder £112,50 verkauft werden)
  • MFM-Prüfungsergebnis: 4,3 von 5 Sternen
  • Ergebnis der Umfrage bei den Eltern: 8,3 von 10
  • Hauptmerkmale: i-Size-konform, ISOFIX und Sicherheitsgurt-Installation, Reisesystem kompatibel

Joie’s i-Gemm bietet hohen Schutz für Ihr Baby zu einem erschwinglichen Preis – wir haben einige wirklich gute Angebote für diesen Kindersitz gesehen. Zu seinen Sicherheitsmerkmalen gehört die Tri-Protect-Kopfstütze mit dem patentierten Intelli-Fit-Memory-Schaumstoff – eine starke und dennoch bequeme Art, einen verbesserten Seitenaufprallschutz selbst für kleine Babys zu bieten, der für die i-Size-Anforderungen zertifiziert ist.

Unserem MFM-Reviewer gefiel die gleichzeitige Einstellung von Kopfstütze und Gurt. Sie schätzte auch das herausragende Merkmal der i-Gemm, die Tri-Protect-Kopfstütze mit dem patentierten Intelli-Fit-Memory-Schaumstoff für den Seitenaufprallschutz. “Wir hatten anfangs befürchtet, dass unser Baby Milo dadurch eingeschränkt werden könnte, aber es erwies sich als eine großartige Unterstützung – besonders als er noch klein war.

Sie und unsere Umfrage haben auch festgestellt, dass er leicht zu tragen ist. Mit der Gesamtnote 8,3 beschrieben die Eltern ihn als “leicht zu installieren” und loben die verstellbare Liegeoption und fügen hinzu: “Er liegt fast flach auf dem Rücken, so dass ich mich wohlfühle, wenn mein Baby klein ist”.

Lesen Sie unseren vollständigen MadeForMums-Bericht über den Joie i-Gemm-Kindersitz

Bugaboo Turtle by Nuna

  • Geeignet für: Geburt bis 12-15 Monate/13kg
  • Preis: ab £219 (Basis separat erhältlich für £129)
  • MFM-Prüfungsergebnis: 4,3 von 5 Sternen
  • Ergebnis der Umfrage bei den Eltern: 7,9 von 10
  • Hauptmerkmale: i-Size-konform, ISOFIX und Sicherheitsgurt-Installation, Reisesystem kompatibel

Der erste Kindersitz der Marke Bugaboo wurde in Zusammenarbeit mit dem Kindersitz-/Buggy-Hersteller Nuna entwickelt und hat ein beeindruckendes Debüt gegeben. Es handelt sich um einen robusten und komfortablen Kindersitz, der mit der i-Size kompatibel ist und einige bemerkenswerte Sicherheitsmerkmale aufweist, darunter die True-Lock-Basis mit dreifacher Installationsbestätigung und die patentierte ‘maßgeschneiderte Technik-Schaumstoffpolsterung’ für zusätzlichen Seitenaufprallschutz.

Unser MFM-Reviewer lobte, wie einfach der Turtle im Auto und auf einem Buggy zu installieren ist.

“Ich fand den Sitz und die Bugaboo Isofix-Basis schnell und einfach zu montieren. Wie bei den Bugaboo-Kinderwagen haben alle weißen Knöpfe eine Funktion – und für eine stark unter Schlafmangel leidende Mutter macht dies die Benutzung des Kindersitzes ziemlich einfach, da man genau weiß, was man sucht.”

Unsere Umfrageteilnehmer geben dem Sitz eine Durchschnittsnote von 7,9 von 10, wobei ihnen die einfache Handhabung gefällt, wobei einer der Befragten sagt, dass er “leicht zu montieren, bequem und sicher” sei.

Lesen Sie unseren vollständigen MadeForMums-Bericht über den Kindersitz Bugaboo Turtle

Cybex Cloud Z i-Size

  • Geeignet für: Geburt bis 12-15 Monate/13kg
  • Preis: ab £224,95 (Basis separat für £184,95 erhältlich – Basis kann auch mit dem Kindersitz Sirona Z i-Size verwendet werden)
  • MFM-Review-Ergebnis: 4,4 von 5 Sternen
  • Ergebnis der Umfrage bei den Eltern: 8,9 von 10
  • Hauptmerkmale: i-Size, ISOFIX und Sicherheitsgurt-Installation, 360°-Drehung mit Cybex Z-Basis, nahezu flachliegende Position außerhalb des Fahrzeugs, Reisesystem kompatibel

Der Cloud Z bietet ein attraktives Paket in einer Sitz- und Basiskombination: die von i-Size geforderten zusätzlichen Sicherheitsstufen, einen drehbaren Sockel (den Sie dann mit dem Sirona Z für Ihr Kleinkind verwenden können) und eine nahezu flache Position (allerdings nicht im Auto).

Unser MFM-Reviewer lobte den Drehfuß sehr und erklärte: “Ich liebe die Drehfunktion des Sitzes, wenn er mit dem Fuß verwendet wird. Er ist so praktisch, wenn man ein Baby hat, das nicht kooperieren will!”

Auch die Installation ist einfach und soll die Sicherheit erhöhen. “Es gibt einen Geräuschsensor, der Sie warnt, wenn die Basis nicht richtig sitzt.”

Die Lie-Flat-Funktion, die es Ihrem Baby ermöglicht, in einer sichereren Position zum Schlafen zu liegen, wenn es ein Reisesystem benutzt, wurde von den Eltern in unserer Umfrage sehr geliebt, wobei die Cloud Z eine hohe Gesamtnote von 8,9 erhielt. Ein Elternteil schwärmte: “Ich liebe die Tatsache, dass sie flach liegen kann und auch einen großen Sonnenschirm hat”.

Lesen Sie unseren vollständigen MadeForMums-Bericht über den Kindersitz Cybex Cloud Z

gb Vaya i-Size

  • Geeignet für: Geburt bis 4 Jahre/105cm
  • Preis: ab £279
  • MFM-Review-Ergebnis: 4,7 von 5 Sternen
  • Ergebnis der Umfrage bei den Eltern: 8 von 10 Punkten
  • Hauptmerkmale: i-Size, ISOFIX-Installation, 360°-Drehung, rückwärts gewandt bis ca. 4 Jahre

Als preiswerter Drehsitz der Größe i-Size bietet Ihnen der gb Vaya i-Size auch die Möglichkeit, den Sitz nach hinten gerichtet zu verwenden, bis Ihr Kind 105 cm/ca. 4 Jahre alt ist.

Unser Rezensent lobte Sicherheitsmerkmale wie die ‘Fahrtrichtungskontrolle’. “Sie ermöglicht es Ihnen, den Sitz nach vorne zu drehen, nachdem das Kind 76 cm erreicht hat (etwa 12 Monate), aber nicht vorher. Wenn die Kopfstütze niedriger eingestellt wird, dreht sich der Kindersitz nicht nach vorne, so dass Eltern ihr Kind mindestens 12 Monate lang nach hinten gerichtet halten können.

Es ist ein cleveres Sicherheitsmerkmal, das sowohl von den Eltern, die wir befragt haben, als auch von den Lesern der MFM gelobt wird. Wir haben in unserer Umfrage insgesamt 8 von 10 Punkten erreicht, wobei ein Elternteil kommentierte: “Ich liebe die 360°-Drehung, aber mit der Sicherheit, dass ich sie nicht zu früh nach vorne drehen kann”.

Lesen Sie unseren vollständigen MadeForMums-Bericht über den gb Vaya Kindersitz

Maxi-Cosi AxissFix Plus

  • Geeignet für: Geburt bis 4 Jahre/105cm
  • Preis: £399
  • MFM-Review-Ergebnis: 4,8 von 5 Sternen
  • Ergebnis der Umfrage bei den Eltern: 7,5 von 10
  • Hauptmerkmale: i-Size, ISOFIX-Installation, 360°-Drehung, rückwärts gewandt bis ca. 2 Jahre

Der AxissFix Plus ist eine aktualisierte Version des beliebten drehbaren Maxi-Cosi Axiss, der jetzt die strengeren Sicherheitsvorschriften der i-Size erfüllt und um 360° statt nur 90° gedreht werden kann. Kinder können bis zu 87 cm nach hinten gerichtet reisen (ungefähr im Alter von 2 Jahren) und dann den Sitz bis zu 105 cm nach vorne gerichtet benutzen (ungefähr 4 Jahre).

Unser MFM-Reviewer lobte den Axiss Plus sehr, beginnend mit der einfachen Montage in Ihrem Auto: “Der Sitz fühlt sich beim Einbau extrem sicher an”. Auch der 5-Punkt-Gurt hat sie beeindruckt. “Der Gurt ist sehr bequem, mit Plüschmaterialien, die weich am Kind anliegen, und er hat als zusätzliche Sicherheitsvorkehrung rutschfeste Polster.

In unserer Umfrage gaben die Eltern eine Bewertung von 7,5 ab. Viele waren von der einfach zu bedienenden 360°-Drehfunktion begeistert, wobei ein Spruch lautete: “Die Freude, sie leicht in den Sitz hinein- und wieder herausbekommen zu können, ohne dass man sich vorbeugen und einen nicht richtig sichtbaren Gurt des Kindersitzes in Angriff nehmen muss, ist die zusätzlichen Pfennige wert”.

Lesen Sie unseren vollständigen MadeForMums-Bericht über den Maxi-Cosi AxissFix Plus Kindersitz

Silver Cross Motion

  • Geeignet für: Geburt bis 4 Jahre/105cm
  • Preis: £350
  • MFM-Review-Ergebnis: 4,9 von 5 Sternen
  • Ergebnis der Umfrage bei den Eltern: 8,2 von 10
  • Hauptmerkmale: i-Größe, ISOFIX-Installation, drehbarer Sitz

Der Antrag zeigt einen echten Fortschritt in der Entwicklung von Kindersitzen des Silbernen Kreuzes. Er hat die Größe i-Size, kann beim Ein- und Aussteigen aus dem Auto von rückwärts nach vorne oder zur Seite geschwenkt werden und enthält eine ‘Car Safety Made Simple’-App, die mit einem QR-Code auf dem Sitz verlinkt ist und Sie zu einer 5-Schritt-Installationsanleitung führt.

Unser Rezensent war begeistert, wie “einfach” der Sitz zu installieren ist. “Mit nur wenigen Klicks war der Kindersitz vollständig installiert. Grüne Indikatoren auf dem Stützbein und der Basis zeigen an, ob die ISOFIX-Verbinder korrekt angebracht wurden und der Sitz sicher verriegelt ist.

Die Schwenkfunktion ist ebenfalls einfach zu bedienen. “Mit nur einem Knopfdruck können Sie den Sitz in die Ladeposition drehen, in der Sie alles besser sehen können und der Rücken weniger belastet wird.

Unsere Umfrageteilnehmer stimmten auch zu, eine Gesamtnote von 8,2 von 10 zu geben, wobei eine Aussage lautete: “Die Tatsache, dass es rotiert, macht es mir leichter, mein Baby rein und raus zu bekommen”.

Lesen Sie unseren vollständigen MadeForMums-Bericht über den Kindersitz Silver Cross Motion

Joie i-Spin 360

  • Geeignet für: Geburt bis 4 Jahre/105cm
  • Preis: £280
  • MFM-Review-Ergebnis: 4,6 von 5 Sternen
  • Ergebnis der Umfrage bei den Eltern: 8,5 von 10
  • Hauptmerkmale: i-Size, ISOFIX-Installation, 360°-Drehung, rückwärts gewandt bis ca. 4 Jahre

Der i-Spin 360 ist ein preiswerter, drehbarer Kindersitz der Größe i-Size und verfügt über eine einfach zu bedienende Einhand-Drehfunktion. Zu den Sicherheitsmerkmalen gehören Seitenaufprallplatten, die automatisch einrasten, wenn das Gurtzeug angezogen wird, und eine Kopfstütze mit 3 Schutzschichten im Inneren der Kotflügel. Unser MFM-Reviewer fand, dass er sich beruhigend sicher und stark anfühlt. “Mir gefällt die Tatsache, dass er ‘Guard Surround Safety’-Paneele für zusätzlichen Seitenschutz hat, die herausspringen, wenn das Kind im Sitz angeschnallt wurde”, bemerkte sie.

Es gibt 6 Rückenlehnenpositionen, die man benutzen kann, wenn der Sitz nach hinten und nach vorne gerichtet ist, und er ist gut gepolstert und bequem, was unsere Rezensentin sehr gut fand. “Mein Baby scheint sich im i-Spin 360 sehr wohl zu fühlen. Sie ist kein großer Fan von Kindersitzen und weint oft, weil sie herauskommen will, aber ich habe festgestellt, dass sie bei diesem Modell nicht so viel weint.

In unseren MFM-Benutzerbewertungen erhielt er 4,7 von 5 Punkten, wobei ein Elternteil begeistert war: “Wir lieben diesen Kindersitz, und unser 8 Monate altes Kind sieht darin so bequem aus. Er hat viel Platz und liebt es, ein bisschen höher zu sein, damit er aus dem Fenster sehen kann”.

Lesen Sie unseren vollständigen MadeForMums-Bericht über den Joie iSpin 360 Kindersitz

Britax Romer DualFix i-Size

  • Geeignet für: Geburt bis 4 Jahre/105cm
  • Preis: £405
  • MFM-Review-Ergebnis: 4,4 von 5 Sternen
  • Ergebnis der Umfrage bei den Eltern: 7,4 von 10
  • Hauptmerkmale: i-Größe, Isofix-Installation, 360°-Drehung, rückwärts gewandt bis ca. 4 Jahre

Die neueste Version des Britax Dualfix entspricht nun den i-Size-Vorschriften und bietet einen besonders geräumigen Sitz mit mehr Platz für die wachsenden Beine, was unserer MFM-Revisionärin helfen würde, ihr Kind so lange wie möglich nach hinten gerichtet zu halten – möglicherweise bis zu 4 Jahren.

Das Design und die Sicherheitsmerkmale sorgten dafür, dass sich unsere Rezensentin jedes Mal, wenn sie ihn benutzte, beruhigt fühlte. “Ich war absolut begeistert, wie sicher sich die Dualfix M i-Size nach der Installation anfühlte. Wie bei all diesen Kindersitzen ist der Gurt von hervorragender Qualität und einfach zu benutzen, er hat eine bequeme Polsterung und lässt sich sehr leicht einstellen, so dass er Ihrem Kind gut passt und optimale Sicherheit bietet.

In unserer Umfrage erhielt der Sitz eine Gesamtnote von 7,4, wobei die Eltern die Drehfunktion, die einfache Installation und die Tiefe des Sitzes lobten, wobei einer der Kommentare lautete: “Mein Sohn ist ein längeres Baby, und es ist beruhigend zu wissen, dass der Britax tiefer in der Größe ist”.

Lesen Sie unseren vollständigen MadeForMums-Bericht über den Kindersitz Britax Dualfix M

Nuna Rebl Plus i-Size

  • Geeignet für: Geburt bis 4 Jahre/105cm
  • Preis: £350
  • MFM-Review-Ergebnis: 4,8 von 5 Sternen
  • Ergebnis der Umfrage bei den Eltern: 7,6 von 10
  • Hauptmerkmale: i-Size, ISOFIX-Installation, 360°-Drehung, rückwärts gewandt bis ca. 4 Jahre

Die Nuna Rebl Plus i-Size verspricht eine 20% dickere Stahlwand und einen 35% stärkeren Stahlrahmen im Vergleich zu ihrem Vorgänger, dem Nuna Rebl. Sicherheit und Vielseitigkeit sind die Hauptmerkmale des Rebl Plus, wobei der i-Size-Sitz nach hinten gerichtet ist, bis Ihr Kind etwa 4 Jahre alt ist.

Unser MFM-Reviewer fand den Rebl Plus beruhigend sicher. “Der Sitz fühlt sich extrem stabil und sicher an, während er gut gepolstert und komfortabel ist.

Unser Rezensent bemerkte dazu: “Das Geschirr ist stark gepolstert, was es für mein Baby sehr bequem machte. Es lässt sich mit einem Knopfdruck leicht verstellen und muss nicht neu eingefädelt werden, wenn Sie es einstellen.

Außerdem ist es ein rotierender Sitz – ein beliebtes Merkmal der Eltern in unserer Umfrage, die den Rebl Plus 7,6 von 10 Punkten erreichten. “Ich liebe es, dass er sich dreht – es ist so viel einfacher für meinen Rücken”, schwärmte ein Elternteil. “Es bedeutet auch, dass wir ihn bis vor kurzem nach hinten gerichtet haben (der Sohn ist 3 Jahre alt) und dass er gelegentlich immer noch nach hinten gerichtet sein möchte, aber es ist schön, die Möglichkeit zu haben. Außerdem lässt sich der Bezug sehr leicht an- und ausziehen, und sie liefern einen Sommer- und Winterbezug, der sich hervorragend eignet, wenn man ihn waschen muss.

Lesen Sie unseren vollständigen MadeForMums-Bericht über den Kindersitz Nuna Rebl Plus

Maxi-Cosi Pearl Pro i-Size

  • Geeignet für: 6 Monate bis 4 Jahre/67 bis 105 cm
  • Preis: £229 (3WayFix-Basis separat für £199 erhältlich – Basis kann auch mit den Kindersitzen Pebble und Jade verwendet werden)
  • MFM-Review-Ergebnis: 4,5 von 5 Sternen
  • Ergebnis der Umfrage bei den Eltern: 7,9 von 10
  • Hauptmerkmale: i-Size, ISOFIX-Installation, rückwärtig bis ca. 4 Jahre

Der Pearl Pro i-Size-Sitz von Maxi-Cosi ist der große Bruder der Pebble-Kindersitze und teilt sich die gleiche 3WayFix-Basis – und reduziert so die Kosten für eine ISOFIX-Basis. Die 3WayFix-Basis bietet einen visuellen und akustischen Bestätigungston, wenn der Pearl Pro korrekt installiert ist, was vielen Eltern willkommene Sicherheit gibt.

Unser MFM-Reviewer mochte besonders die vier Rückenlehnenpositionen und das Gesamtdesign des Sitzbereichs. “Der Pearl Pro ist schön tief, und die Kopfstütze ist verstellbar, so dass Ihr Kind wirklich bequem und sicher sitzt.

Sie war auch davon begeistert, wie einfach es zu installieren ist. “Sie müssen nur den Isofix-Sockel einsetzen, den Pearl-Pro-Sitz oben anklicken, auf die Lichter und den Piepton achten und los geht’s.”

In unserer Umfrage erzielten die Eltern 7,9 von 10 Punkten und lobten, wie einfach es zu bedienen ist und wie sicher und geschützt es sich anfühlt. Ein Elternteil fügte hinzu: “Ich liebe die Neigung des Sitzes, die einfache Montage und die einfache Überprüfung der Verriegelung”.

Lesen Sie unseren vollständigen MadeForMums-Bericht über den Maxi-Cosi Pearl Pro Kindersitz

Cybex Pallas M-Fix

  • Geeignet für: 9 Monate bis 12 Jahre/9 bis 36 kg
  • Preis: £259,95
  • MFM-Prüfungsergebnis: 4,7 von 5 Sternen
  • Ergebnis der Umfrage bei den Eltern: 8,4 von 10
  • Schlüsselmerkmale: Sicherheitsgurt und ISOFIX-Installation, einstellbarer Aufprallschutz

Das hervorstechende Merkmal des Cybex Pallas M-Fix im Vergleich zu unseren anderen dreifach getesteten Best Buy-Kindersitzen ist die Verwendung eines Aufprallschutzes (oder Kissens) anstelle eines 5-Punkt-Gurts. Der Schild wird eingeschoben, sobald Ihr Kind sitzt, und hält es sicher an seinem Platz. Cybex beschreibt, dass er “wie ein aufgeblasener Airbag bei einem Aufprall” funktioniert, wobei er den Aufprall verteilen soll.

Aufprallschutzschilde sind ein bisschen Marmite – einige Kinder finden sie bequemer als Gurte, andere finden sie einschränkend. Untersuchungen deuten darauf hin, dass sie bei einem Front- oder Heckaufprall einen größeren Schutz bieten können, aber nicht ganz so viel Schutz wie ein 5-Punkt-Gurt im Seitenschutz. Natürlich bestehen sie strenge Crashtests und erfüllen alle erforderlichen Sicherheitsstandards.

Was unserem Rezensenten an dem Aufprallschutz gefiel, war, dass er von intelligenten, zappeligen Kindern nicht rückgängig gemacht oder entfernt werden konnte. “Wenn man einen Möchtegern-Houdini, der gerne die Arme aus den Gurten herausschlingt, ausbremsen muss, ist dies eine gute Alternative”, bemerkte sie.

Sowohl unser Rezensent als auch die Eltern lobten in unserer Umfrage den Komfort, selbst für junge Kleinkinder. Ein Elternteil, der in der Umfrage 8,4 von 10 Punkten erreichte, kommentierte: “Ich ziehe das Aufprallkissen den Gurten vor, da es so viel einfacher ist, mein Kind hineinzubringen, und es scheint bequemer und sicherer zu sein.

Lesen Sie unseren vollständigen MadeForMums-Bericht über den Kindersitz Cybex Pallas M-Fix

Britax Evolva 1-2-3 SL SICT

  • Geeignet für: 9 Monate bis 12 Jahre/9 bis 36 kg
  • Preis: £170
  • MFM-Review-Ergebnis: 4,7 von 5 Sternen
  • Ergebnis der Umfrage bei den Eltern: 7 von 10 Punkten
  • Schlüsselmerkmale: Sicherheitsgurt und ISOFIX-Einbau, Click & Safe Hörgeschirr-System

Diese neueste Version des beliebten Evolva 1-2-3, der SL SICT, wird mit verbessertem Seitenaufprallschutz und dem von Britax patentierten Soft-Latch (SL) geliefert.

Unser Rezensent fand den Sitz sehr einfach zu installieren, wobei die ISOFIT-Verschlüsse einen leichten und reibungslosen Sitz ermöglichen. Auch die einfache und sichere Installation der Kinder im Sitz war ein Pluspunkt.

“Das akustische Gurtsystem ‘Click & Safe’ ist ein wirklich tolles Feature”, schwärmte er. “Wenn man am Gurtverstellriemen zieht, hört man ein Klicken, um die richtige Spannung zu erkennen. Das ist großartig, denn manchmal frage ich mich, ob mein Kleiner fest genug angeschnallt ist, oder ob er zu fest angeschnallt ist!

Die Sicherheitsmerkmale waren ein großes Plus für die Eltern in unserer Umfrage, die ihr eine Gesamtnote von 7 von 10 gaben. Ein Elternteil bemerkte: “Er ist stark und geräumig und sieht sowohl robust als auch sicher aus”, während ein anderer hinzufügte: “Er lässt sich leicht schnallen und bietet viel Platz für Ihr Kind.

Lesen Sie unseren vollständigen MadeForMums-Bericht über den Kindersitz Britax Evolva 1-2-3 SL SICT

Silver Cross Balance

  • Geeignet für: 9 Monate bis 12 Jahre/9 bis 36 kg
  • Preis: £170
  • MFM-Review-Ergebnis: 4,8 von 5 Sternen
  • Ergebnis der Umfrage bei den Eltern: 7,9 von 10
  • Schlüsselmerkmale: Sicherheitsgurt- und ISOFIX-Installation, Autosicherheit Made Einfache Installationsapplikation

Der Silver Cross Balance ist ein vielseitiger, mehrstufiger Kindersitz, der in zwei verschiedenen Konfigurationen, mit 9 Kopfstützenpositionen und abnehmbarer Polsterung, eingesetzt wird, damit der Sitz vom Kleinkindalter bis zu 12 Jahren sicher und komfortabel hält.

Silver Cross ist ein innovationsbegeistertes Unternehmen und hat eine App entwickelt, die den Eltern das Gefühl gibt, den Kindersitz richtig montiert zu haben. Unser Rezensent beschrieb die App als “unglaublich einfach zu bedienen und eine brillante Erfindung”. Der Kindersitz fühlte sich in meinem Auto wirklich sicher und geborgen”.

Unser Rezensent mochte auch besonders die Gurte, ein kleiner, aber wichtiger Faktor. “An jedem Gurt befinden sich zwei Sätze leicht abnehmbarer Polster, was bedeutet, dass er für Babys und Kleinkinder sehr bequem ist. Ich finde, dass sich die Gurte nicht so stark verdrehen wie bei anderen Sitzen, was ein großer Vorteil ist.

In unserer Umfrage erzielten die Eltern die Balance 7,9 von 10 Punkten mit Lob für ihren Stil (der Bambusstoffe umfasst – sowohl antibakteriell als auch temperaturregulierend, um die Schweißbildung zu reduzieren). Ein Elternteil bemerkte: “Dieser Sitz ist nicht nur so stilvoll, ich liebe auch seine Langlebigkeit”.

Lesen Sie unseren vollständigen MadeForMums-Bericht über den Kindersitz Silver Cross Balance

Britax Römer Kidfix III M

  • Geeignet für: 3,5 Jahre bis 12 Jahre/15 bis 36 kg
  • Preis: £170
  • MFM-Review-Ergebnis: 4,6 von 5 Sternen
  • Ergebnis der Umfrage bei den Eltern: 9,2 von 10
  • Schlüsselmerkmale: Sicherheitsgurt und ISOFIX-Installation, SecureGuard-Bauchschutz, längerer Sitzbereich für größere Kinder

Der Kidfix III M ist die dritte Generation der beliebten Kidfix-Serie von Britax und hat einen kühnen Anspruch – er soll der komfortabelste Hochlehner-Sitz auf dem Markt sein.

Seine Sitzform und die längere Sitzfläche trafen bei unserem Rezensenten, der einen großen 5-Jährigen hat, ins Schwarze. “Er hat eine gute Größe für meine Tochter und ihre Beine wurden gut gestützt. Sie ist sogar nach einem anstrengenden Morgen eingeschlafen, was sie selten tut, und ihr Kopf wurde gut gestützt.

Ein weiterer Schwerpunkt sind die Sicherheitsfunktionen, wobei der SecureGuard zum Schutz des Unterleibs Ihres Kindes und als zusätzlicher Seitenaufprallschutz konzipiert ist.

Unser MFM-Reviewer war besonders beeindruckt von der SecureGuard-Funktion. “Sie hilft Ihnen, den Beckengurt sicher über dem Beckenknochen Ihres Kindes zu positionieren. Es macht den Übergang vom Kleinkind zum Kindersitz sicherer, da es das Rätselraten beim Anlegen des Sicherheitsgurtes erleichtert.

Die Rückmeldungen aus der Elternbefragung, die dem Kidfix III M eine sehr hohe Gesamtnote von 9,2 von 10 Punkten gab, zeigten, dass die Sicherheit sehr hoch ist. “Ich liebe den Protektor um den Gürtel herum, der die Verteilung erleichtert, um Verletzungen zu vermeiden. Dieser Kindersitz ist so gut, dass wir einen in unserem Auto und einen im Auto der Großeltern haben.”

Lesen Sie unseren vollständigen MadeForMums-Bericht über den Kindersitz Britax Kidfix III M

Joie Traver

  • Geeignet für: 3,5 Jahre bis 12 Jahre/15 bis 36 kg
  • Preis: £89
  • MFM-Review-Ergebnis: 4,3 von 5 Sternen
  • Ergebnis der Umfrage bei den Eltern: 8,5 von 10
  • Schlüsselmerkmale: Sicherheitsgurt und ISOFIX-Einbau

Der Joie Traver ist ein preiswerter Sitzerhöher mit hoher Rückenlehne und bietet dennoch Vielseitigkeit und starke Designmerkmale, einschließlich seitlicher Aufpralllufttaschen. Einer der wichtigsten Pluspunkte ist die einfache Montage und der problemlose Wechsel zwischen den Fahrzeugen.

“Die ISOFIX-Verbinder drehen sich in die Basis, wenn Sie sie nicht benutzen”, kommentierte unser Rezensent, “wodurch er leicht von Auto zu Auto transportiert werden kann und dann bei Bedarf ordentlich in die ISOFIX-Verbinder Ihres Autos eingeschoben werden kann”.

Auch das Kind unseres Rezensenten fand die Fahrt bequem, mehr als andere teurere Sitze in dieser Gruppe. “Es gibt viel Polsterung und Unterstützung für die Beine Ihres Kindes, während der Sitz geräumig ist. Außerdem liegt der Gurt in einer bequemen Position um den Körper des Kindes herum (vorausgesetzt, die Kopfstütze ist in der richtigen Höhe eingestellt).

In unserer Umfrage bewerteten die Eltern den Traver 8,5 von 10, wobei ein Elternteil begeistert war: “Er sieht wirklich bequem aus und ist so einfach zu entfernen und zu reinigen”.

Lesen Sie unseren vollständigen MadeForMums-Bericht über den Joie Traver-Kindersitz

BeSafe iZi Flex Fix iSize

  • Geeignet für: 4 Jahre bis 12 Jahre/100 bis 150 cm
  • Preis: £249
  • MFM-Review-Ergebnis: 4,3 von 5 Sternen
  • Ergebnis der Umfrage bei den Eltern: 9,3 von 10
  • Hauptmerkmale: i-Size, Sicherheitsgurt und ISOFIX-Installation, 3 Lagen Seitenschutz, PAD+-Schutz

Der BeSafe iZi Flex i-Size war der erste Sitzerhöhungssitz der Gruppe 2/3, der die i-Size-Vorschriften erfüllt. Angesichts der Konzentration von BeSafe auf die Sicherheit ist es keine Überraschung, dass sich das Unternehmen dafür entschieden hat, in die Anpassung an die hohen Schutzniveaus zu investieren, die zuvor in Kindersitzen für jüngere Kinder zu finden waren.

Der iZi Flex Fix bietet 3 Lagen Seitenaufprallschutz mit SIP+-Polstern, die man an der Seite des Sitzes anbringen kann. Außerdem verfügt er über eine Beckengurtführung, um sicherzustellen, dass der Gurt richtig positioniert ist.

Unser Rezensent stimmt zu, dass diese Faktoren den sicheren Sitz Ihres Kindes erleichtern, und erklärt: “Der Sitz hat klare Führungen, und der Diagonalgurt wird sehr gut gehalten, da Sie die Führung öffnen und befestigen müssen, um den Gurt durchzufädeln. Außerdem gibt es ein zusätzliches Polster (PAD+), das hoch über die Brust Ihres Kindes reicht und so zusätzlichen Kinn- und Brustschutz bietet.

Die Eltern bewerteten den iZi Flex Fix mit einer hohen 9,3 von 10 Punkten, wobei ein Elternteil kommentierte: “Ich finde es toll, dass er langlebig ist, all diese Sicherheitsmerkmale aufweist und sehr leicht zu montieren war, als wir ihn bei John Lewis ausprobierten.

Lesen Sie unseren vollständigen MadeForMums-Bericht über den BeSafe iZi Flex Fix Kindersitz

Maxi Cosi Kore Pro i-Size

  • Geeignet für: 4 Jahre bis 12 Jahre/100 bis 150 cm
  • Preis: £219
  • MFM-Review-Ergebnis: 4,4 von 5 Sternen
  • Ergebnis der Umfrage bei den Eltern: 8,5 von 10
  • Hauptmerkmale: i-Size, Sicherheitsgurt und ISOFIX-Installation, Seitenschutzsystem Plus, ClickAssist light

Der Kore Pro i-Size ist der erste Gruppe 2/3 Hochlehner-Booster von Maxi-Cosi und, wie der Name schon sagt, ebenfalls i-Size-konform, nach dem Vorbild von BeSafe. Zusätzlicher Seitenaufprallschutz wird durch das Side Protection System Plus in den Seitenflügeln um den Kopf Ihres Kindes gewährleistet. Außerdem gibt es eine innovative ClickAssist Leuchte, die Ihrem Kind hilft, sich auch im Dunkeln sicher und selbstständig anzuschnallen.

Unser MFM-Reviewer mochte besonders die einfache Möglichkeit, den Sitz gleichzeitig in Höhe und Breite zu vergrößern, so dass Sie sich schnell anpassen können, wenn Ihr Kind größer wird. “Mein Lieblingsmerkmal ist die sanfte Bewegung, die die Kopfstütze anhebt und gleichzeitig den Rest des Sitzes in der Breite vergrößert”, erklärte sie.

Er ist auch bequem, so unser Rezensent. “Ich war besorgt, dass der Sitz zu aufrecht oder nicht unterstützend genug um seinen Kopf und Hals herum sein könnte. Aber er hat gut geschlafen, wenn wir lange Reisen gemacht haben, und er hat die gute Aussicht aus dem Fenster kommentiert.

In unserer Umfrage unter den Eltern, die den Sitz benutzen, erreichte er 8,5 von 10 Punkten, wobei einer der Teilnehmer hinzufügte: “Mir gefiel, wie einfach es war, in mein Auto zu passen und mein Kind sicher im Sitz zu halten.

Lesen Sie unseren vollständigen MadeForMums-Bericht über den Kindersitz Maxi-Cosi Kore Pro