Joie Transcend im Test 2020 – Erfahrung & Kaufberatung

Joie Transcend

159,99 €
8.2

Einfache Installation

8.0/10

Komfort

9.0/10

Sicherheitsmerkmale

8.0/10

Haltbarkeit

8.0/10

Preis-Leistungs-Verhältnis

8.0/10

+++

  • Einfach zu bedienen
  • bequem
  • sieht toll aus
  • ausgestattet mit einem Ersatz-Frontpolster, ISOFIX oder Sicherheitsgurt

---

  • SnugShield ist etwas gewöhnungsbedürftig
Kurz und knapp
Ein gut gestalteter, bequemer und preiswerter Autositz der Gruppe 1/2/3, der mit ISOFIX oder einem Sicherheitsgurt installiert wird und über einen zusätzlichen Sicherheitsaufprallschutz verfügt.

Der Joie Transcend wurde im Juli 2015 auf den Markt gebracht und zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass er in der Gruppe 1 ein stoßabsorbierendes “SnugShield”-Vorderkissen/Schild als Rückhaltesystem verwendet und nicht wie üblich einen 5-Punkt-Gurt – etwas, von dem Joie sagt, dass es die anstrengenden Kräfte auf den Körper des Kindes reduziert. Autositze mit Frontschild können auch für Eltern von Kleinkindern, die sich ständig anstrengen, um sich von den Gurten zu befreien, besonders attraktiv sein.

Über den Schild hinaus bietet der Transcend einige einzigartige Funktionen.

Er wächst mit Ihrem Kleinen nach oben und außen, hat benutzerfreundliche Funktionen zur Anpassung des Autositzes, einschließlich (atmen Sie tief ein) einer Kopfstütze mit 11 Positionen, ISOSAFE-Anschlüssen mit 10 Positionen, einer Sitztiefe mit 3 Positionen und einem SnugShield mit 4 Positionen. Die Tiefe und die Seitenflügel an der Kopfstütze passen sich automatisch an, wenn Sie den Sitz ausfahren.

Nach vorne gerichtet, kann sie mit ISOFIX-Befestigungen zusammen mit Ihrem Sicherheitsgurt oder nur mit Ihrem Sicherheitsgurt allein verwendet werden.

Der Joie Transcend kostet 180 Pfund im Vergleich zu Autositzen der Gruppe 1/2/3, einschließlich des Cosatto Hubbub (185 Pfund), des Kiddy Guardianfix Pro 2 (220 Pfund) und des Joie Every Stage (200 Pfund), obwohl letzterer von Geburt an geeignet ist.

Sie können den Joie Transcend-Autositz auch bei Amazon, Precious Little One und Kiddies Kingdom kaufen.

Hält der Joie Transcend-Autositz wirklich 12 Jahre lang?

Sie können dies aus zwei Perspektiven betrachten: Haltbarkeit und Größe.

Was die Haltbarkeit betrifft, so ist es ein sehr gut gemachter Autositz. Die Stoffe sind weich und doch stark, und die beweglichen Teile laufen reibungslos und lassen sich gut einrasten. Ich kann sehen, dass dies eine lange Zeit anhält.

Wird ein 12-Jähriger hineinpassen? Ja, ich glaube schon, wenn er in seiner vollen Höhe ist! Er hat 11 Kopfstützenhöhen, die Seiten passen sich an, wenn die Kopfstütze bewegt wird. Und er hat drei Sitztiefenpositionen, so dass Ihr kleiner Reisender bequem ist, egal welchen Autokindersitz er benutzt.

Erzählen Sie uns mehr über den Transcend SnugShield

Die SnugSheild wird anstelle eines 5-Punkt-Gurtes verwendet. Sie kann an Ihre Kleinen angepasst werden, und wenn sie nicht mehr so klein sind, passt sich auch die Sitztiefe (automatisch) an. Diese Funktionen bieten natürlich zusätzlichen Komfort, aber sie sorgen auch für zusätzliche Sicherheit, da sie, wenn sie angepasst werden, auch jegliche Kraft von einem Aufprall auf die Sitzschale umleiten. Clever.

Dies ist das erste Mal, dass ich ein vorderes Kissen benutze. Es sitzt über dem Schoß wie ein großes, gepolstertes Tablett und wird mit dem Sicherheitsgurt des Autos angeschnallt.

Joie nennt sein vorderes Aufprallkissen SnugShield und sagt, dass es als Ersatz für den gebräuchlicheren 5-Punkt-Gurt “die anstrengenden Kräfte auf den zerbrechlichen Körper eines Kindes reduziert”.

Das Kissen wird von 9 bis 18 kg verwendet (etwa 9 Monate bis 4-5 Jahre). Es lässt sich auch leicht für den Komfort einstellen.

Auch der Seitenaufprallschutz kann so eingestellt werden, dass er bei Platzmangel auf der Türseite heraus- und auf der Beifahrerseite wieder in den Sitz eingeklappt werden kann.

Mein Sohn ist 4 Jahre alt, also passte es gut um ihn herum. Die Montage war einfach, da die Seiten des Kissens in den Sitz einrasten. Der Sicherheitsgurt des Autos kann dann durch Schlitze entlang der Vorderseite des Kissens eingefädelt werden. Das war wirklich einfach und überhaupt nicht fummelig.

In diesem Sinne ziehe ich diese Art von Autositz dem 5-Punkt-Gurt vor, bei dem fast immer ein Ringkampf zum Zusammenstecken erforderlich ist.

Mein Sohn fand das Kissen allerdings ein wenig einschränkend für seine Beinbewegungen, aber das mag daran liegen, dass er an einen Gurt gewöhnt ist. Es kann etwas dauern, bis er sich an das Kissen gewöhnt hat.

Wenn Ihr Kind es hasst, angeschnallt zu werden, oder sich immer wieder herauswinden muss, dann könnte ein Sitz mit einem vorderen Kissen der richtige Weg sein.

Eine wirklich gute Sache ist, dass der Transcend mit einem zusätzlichen Kissenbezug geliefert wird, für den Fall, dass Sie einen waschen müssen. Jeder Elternteil, dessen Kinder im Auto krank werden, wird wissen, was das für ein Bonus ist.

Was halten Sie von dem Design?

Er sieht großartig aus; es ist offensichtlich ein hochwertiger Autositz (ohne zu teuer zu sein). Es gibt 3 zweifarbige Optionen. Ich hatte Rabenschwarz, aber es gibt auch Karibikblau und ein feuriges Sunrise-Rot.

Lieferumfang

  • Der Autositz
  • SnugShield Vorderkissen
  • Ersatz-Vorderkissenbezug

Wie wird es im Auto installiert?

Es gibt zwei Möglichkeiten: ISOFIX zusammen mit dem Autosicherheitsgurt oder nur der Autosicherheitsgurt.

Wenn Sie ISOFIX-Befestigungen in Ihrem Auto haben, brauchen Sie nur die ISOFIX-Verbindungsstücke an der Rückseite des Sitzes auf die ISOFIX-Stangen zu klicken und sicherzustellen, dass sie sicher sind.

Je nach Alter und Größe Ihres Kindes verwenden Sie dann entweder das vordere SnugShield-Kissen und schnallen es mit dem Sicherheitsgurt des Autos an oder legen den Sicherheitsgurt des Autos durch die Gurtführungen über die Vorderseite Ihres Kleinen (wie bei einem Erwachsenen).

Wenn Sie keinen ISOFIX haben, können Sie dasselbe wie oben beschrieben tun.

Es ist ein Universal-Sitz und sollte daher in die meisten Autos passen (es gibt eine lange Liste von Autos, für die der Sitz geeignet ist, auf der Joie-Website).

Wie wird der Joie Transcend-Autositz installiert?

Ich bin immer eingeschüchtert von den Anweisungen des Autositzes. Man bekommt buchstäblich ein Buch, und ich beginne mit dem Auslaufen, sobald ich versuche, die Diagramme dem Text anzupassen. Als ich mich jedoch erneut auf dieses Büchlein konzentrierte, stellte ich fest, dass die Anweisungen eigentlich recht einfach zu befolgen waren.

Auch die Designfunktionen, wie die ISOSAFE-Anschlussknöpfe und die Höhenverstellung, sind intuitiv, also leicht zu bedienen. Die Installation dauerte wirklich nicht lange.

Dies ist nur einer von vielen Kindersitzen, die es auf unserer Seite zu finden gibt. Sieh dich doch auf unserer Seite Kindersitz Test 2020 um, dort haben wir die Top 9 übersichtlich zusammengestellt.

Fühlt er sich robust an?

Ja, wie eine gepanzerte Schale mit einem Kissen im Inneren. Es ist gut gebaut, sieht stark aus und fühlt sich stark an.

Über dem SnugShield-Polster hat er auch ‘Guard Surround Safety’-Paneele für zusätzlichen Seitenschutz, die sich bei Nichtgebrauch in den Sitz klappen, und auch einen zusätzlichen Seitenaufprallschutz. Ich habe schon einige Autositze gesehen, die wirklich nicht nach oben schauen, aber das sieht stark aus. Der Transcend sieht aus, als ob er sehr gut gemacht ist, wobei Komfort, Haltbarkeit und Sicherheit im Vordergrund stehen.

Wie komfortabel fühlt er sich an?

Wirklich. Mein Kleiner hat sogar freiwillig die Information gegeben, dass er bequem ist, ohne gefragt zu werden. Auch hier gilt, dass einige Autositze mit dünner Polsterung viel zu hart aussehen. Aber man bekommt, wofür man bezahlt. Der Transcend ist sehr gemütlich.

Wie ist Ihr Kind angeschnallt?

Da es keinen 5-Punkt-Gurt gibt, muss man nur das vordere Kissen und den Autogurt oder, ab einem gewissen Alter, nur den Autogurt verwenden. Wie ich bereits sagte, gibt es einige leicht zu findende und zu benutzende Schlitze, durch die der Autogurt auf dem vorderen Kissen hindurchgeführt wird. Sie sind sehr leicht zu finden und durchzufädeln.

Wenn Ihr Kind etwa 5 Jahre alt wird, können Sie nur den Sicherheitsgurt des Autos ohne das vordere Kissen verwenden. Es gibt einige wirklich einfach zu verwendende Führungen, die unten an der Kopfstütze angebracht sind, um den Gurt durchzustecken, den Nacken des Kindes zu schützen und den Gurt über die Schulter zu führen. Auch hier gibt es überhaupt keine Fummelei. Ein weiteres Zeichen für gutes Design.

– Wenn Sie keine ISOFIX-Beschläge verwenden und kein Autositz verwendet wird, müssen Sie ihn trotzdem am Auto anschnallen, damit er nicht vom Sitz fliegt, wenn Sie plötzlich anhalten müssen. Dies ist bei allen Autositzen der Fall.

Wie sieht die Kopfstütze aus?

Sehr gepolstert mit großen ‘Flügeln’ an der Seite. Es ist bequem und gut, den Kopf zum Dösen anzufassen. Einige Autositze, die ich benutzt habe, sind nicht gut zum Schlafen, da die Seiten zu klein an den Kopfstützen sind, wodurch der Kopf immer wieder verrutscht.

Wie viele Positionen hat die Kopfstütze?

11! Und sie lässt sich sehr leicht mit einer Hand verstellen. Die Seitenflügel “passen sich automatisch an”, wenn die Höhe der Kopfstütze verändert wird – ein nettes Feature.

Wie viele Sitzpositionen gibt es und wie einfach lässt sich die Sitztiefe einstellen?

Es gibt 3, und auch diese lassen sich automatisch einstellen. Sie müssen also nichts tun!

Wie tragbar und einfach ist es, in das Auto ein- und auszusteigen?

Er hat einen kleinen Griff, was gut ist, da man den Autositz manchmal an einem beweglichen Teil aufhebt und ihn dann neu einstellen muss, wenn man sein Kind wieder einsteckt. Er ist auch ziemlich leicht.

Auch das Ein- und Aussteigen war einfach.

Was halten Sie von der Größe des Autositzes?

Er ist kompakt genug und nicht zu sperrig. Er ist so konstruiert, dass er sich dem Wachstum Ihres Kindes anpasst, also bis zum Sitz eines 12-Jährigen reicht. Selbst in diesem Stadium passt er noch gut in das Auto.

Ist er leicht zu reinigen?

Ja, das ist er. Der Sitzbezug ist in der Maschine waschbar und das vordere Kissen hat einen Ersatzbezug. All dies ist wichtig bei Autokrankheit und allgemeinem Schmutz. Andere Teile können abgewischt werden.

Ist das Produkt preiswert?

£180 (oder nur £139 von einigen Einzelhändlern) für etwas, das Ihnen 11 Jahre lang hält – und Ihr kleines (oder schnell wachsendes) Exemplar schützt – ist für mich ein guter Wert. Es kostet 12,63 £ pro Jahr (Ja, das habe ich auf meinem Taschenrechner berechnet).

Wie fanden Sie die Anpassung der verschiedenen Teile?

Das ist für mich eines der großartigen Dinge am Transcend. Manchmal ist ein Autositz so kompliziert und knifflig, dass es ewig dauern kann, bis er in das Auto passt und sich dann an Ihr Kind anpasst.

Aber beim Transcend lassen sich die Teile leicht bewegen, sind leicht zu finden und das Design ist intuitiv.

Unter der Vorderseite des Sitzes befindet sich ein kleiner Griff zum Lösen der ISOFIX-Beschläge, die aus ihrem versteckten Loch im Rückenteil gelöst werden. Sie schwenken umher, damit man sie an ihren Platz bringen kann (und natürlich haben sie auch mehrere Positionen).

Die Sitzhöhe wird durch einen Griff an der Rückseite der Kopfstütze eingestellt, der auch bei eingesetztem Autositz leicht zu finden ist. Er hat eine wirklich flüssige Bewegung, was angenehm zu benutzen ist.

Und die Seitenaufprallstangen springen beim Drücken heraus und springen ebenso leicht wieder hinein.

Der Transcend ist sehr benutzerfreundlich.

Fazit und Zusammenfassung:

Der Transcend ist mit hervorragenden Sicherheitsmerkmalen ausgestattet, und seine Funktionsteile sind sehr benutzerfreundlich. Darüber hinaus sieht er stilvoll und langlebig aus. Ich denke, dies ist ein großartiger Autositz und ein sehr guter Kauf.

Dies ist nur einer von vielen Kindersitzen, die es auf unserer Seite zu finden gibt. Sieh dich doch auf unserer Seite Kindersitz Test 2020 um, dort haben wir die Top 9 übersichtlich zusammengestellt.